alle Neurologische Krankheiten von A-Z
Home

Apoplex

Informationen zur Nervenkrankheit Apoplex

Als Schlaganfall bezeichnet man eine plötzliche oder in kürzester Zeit auftretende Erkrankung des Gehirns. Diese kann zu anhaltenden Ausfallen der Funktionen des zentralen Nervensystems führen, und stellt einen akuten medizinischen Notfall dar.

Die Cincinnati Prehospital Stroke Scale (CPSS) stellt eine einfache Skala zur verfügung, die es selbst medizinischen Laien ermöglich einen Apoplex zu erkennen.

Generell unterscheidet man zwei Arten des Apoplex, die Minderdurchblutung ( z.B. bei einem Wallenberg - Syndrom ), sowie eine akute Blutung eines Gefäßes.

Eine genaue Diagnose ist nur mit bildgebenden Verfahren ( CT oder MRT ), bzw. durch den Nachweis von Blutbestandteilen im Nervenwasser, wozu jedoch eine Lumbalpunktion nötig ist, möglich.


Werbung

(c) 2006 by neurologische-krankheiten.de Hinweise Nutzungsbedingungen Partner Impressum