alle Neurologische Krankheiten von A-Z
Home

Dystonie

Informationen zur Nervenkrankheit Dystonie

Der Begriff Dystonie bezeichnet eine Gruppe von Bewegungsstörungen, deren Ursprung in den motorischen Zentren des Gehirns liegt.

Symptome äußern sich in unwillkürlichen Verkrampfungen, sowie Fehlhaltungen, z. B. des Kopfes. Eine erbliche Veranlagung konnte bis heute nicht nachgewiesen werden, was darin begründet liegen mag das bisher nur wenige Untersuchungen in diesem Bereich gemacht wurden.

Eine Therapie ist mit Botulinumtoxin möglich, wobei Depotgaben verwendet werden.


Werbung

(c) 2006 by neurologische-krankheiten.de Hinweise Nutzungsbedingungen Partner Impressum