alle Neurologische Krankheiten von A-Z
Home

Syringomyelie

Informationen zur Nervenkrankheit Syringomyelie

Syringomyelie = eine degenerative Rückenmarkserkrankung.

Diese angeborene Krankheit kommt meist zwischen dem 15. und 30. Lebensjahr zum Vorschein.

Symptome sind u. a. Muskelschwund, Lähmungen, Gelenkstörungen oder Sensibilitätsstörungen.

Ursache dieser Krankheit ist die Entstehung größerer Hohlräume im Rückenmarksbereich.

Die Behandlungsmethoden begrenzen sich auf die physikalische Therapie.


Werbung

(c) 2006 by neurologische-krankheiten.de Hinweise Nutzungsbedingungen Partner Impressum