alle Neurologische Krankheiten von A-Z
Home

Torticollis

Informationen zur Nervenkrankheit Torticollis

Torticollis (Schiefhals): krankhafte Zusammenziehung der Kopfnickermuskulatur, wobei der Kopf schief gehalten wird und somit die Bewegungen als ruckartige Drehungen zur Seite erscheinen.

Es gibt angeborenen und erworbenen Schiefhals.

Abhilfe kann eine operative Behandlung bringen.


Werbung

(c) 2006 by neurologische-krankheiten.de Hinweise Nutzungsbedingungen Partner Impressum