Start Krankheiten A-Z Impressum
alle neurologischen Krankheiten von A-Z

Parkinson

Informationen zur Nervenkrankheit Parkinson

Die Parkinson Krankheit ist eine langsam fortschreitende neurologische degenerative Erkrankung des Extrapyramidalmotorischen Systems. Eine Parkinson Erkrankung zeichnet sich vier Hauptsymptome aus, Rigor ( Muskelstarre ), Tremor ( Muskelzittern ) Hypokinese ( Bewegungsarmut ) sowie posturale Instabilitt ( Haltungsinstabilitt ).

Urschlich fr die Erkrankung ist ein Absterben der Zellen in der Substantia nigra ( eine Struktur im Mittelhirn die den Botenstoff Dopamin herstellt ). Dieser Mangel an Dopamin fhrt zu einer verminderten Aktivierung der Basalganglien.

Bisher gibt es keine Behandlungsmethode, die das Parkinson Syndrom urschlich bekmpfen knnte, lediglich eine Verminderung oder ein Aufhalten der fortschreitenden Degeneration ist derzeit mglich.


alle Krankheiten A-Z
alle Tropenkrankheiten
alle Frauenkrankheiten